04621 989 636 0 info@jacobsen.immo
News

Checkliste für einen erfolgreichen Umzug: Darauf müssen Sie achten

Vorfreude ist die schönste Freude – das gilt insbesondere, wenn Sie in ein neues Eigenheim ziehen. Doch bevor Sie in das neue Kapitel starten, müssen Sie den Umzug meistern, der oft mit Stress und Aufwand verbunden ist. Damit Sie den Überblick über alle anfallenden Aufgaben behalten, unterstützen wir Sie mit unserer praktischen Checkliste.

Frühzeitige Vorbereitung

Bereiten Sie sich so früh wie möglich auf Ihren Umzug vor und beginnen Sie etwa drei Monate vorher mit den folgenden Dingen:

  • Entsorgen Sie Kleidung, Deko oder andere Gegenstände, die Sie nicht mehr benötigen.
  • Richten Sie sich neu ein? Berücksichtigen Sie aktuelle Lieferzeiten und bestellen Sie frühzeitig Einrichtungsgegenstände.
  • Prüfen Sie bestehende Verträge und kündigen Sie gegebenenfalls Ihren Strom-, Gas- und Internetanbieter sowie Abonnements.
  • Planen Sie, wer Ihnen beim Umzug hilft: Ein Umzugsunternehmen oder Freunde und Bekannte? Buchen Sie außerdem frühzeitig einen Transporter.
  • Befinden sich neben dem neuen Eigenheim nur begrenzte Parkmöglichkeiten, müssen Sie bei der Gemeinde ein Halteverbot beantragen.
  • Informieren Sie Ihren Arbeitgeber über den Umzug und die neue Adresse und beantragen Sie Urlaub für diesen Zeitraum.

Wenige Wochen vor dem Umzug

Paar beim Umzug
  • Beginnen Sie mit dem Packen der Kartons.
  • Vereinbaren Sie einen Übergabetermin mit dem Vermieter oder neuen Eigentümer.
  • Renovieren Sie die Wohnung oder das Haus, sofern dies im Vertrag vereinbart wurde.
  • Legen Sie einen Termin zur Adressänderung beim Einwohnermeldeamt sowie einen Termin zur Ummeldung Ihres Autos fest.
  • Beantragen Sie Sperrmüll für einen Tag vor dem Umzug.
  • Verfügen Sie über genügend Werkzeug? Stellen Sie eine Werkzeugkiste zusammen oder fragen Sie Ihre Umzugshelfer.

Am Tag des Umzugs

  • Lesen Sie die aktuellen Strom-, Gas- und Wasserzähler ab.
  • Entfernen Sie die Klingel-, Briefkasten- und Türschilder und bringen Sie diese an der neuen Immobilie an.
  • Füllen Sie gemeinsam das Übergabeprotokoll aus.
  • Putzen Sie am Ende des Umzugstags noch einmal gründlich durch Ihre alte Wohnung.

Entspannt umziehen für den perfekten Start im neuen Eigenheim

Ist der Umzug geschafft, steht einem sorglosen Start im neuen Zuhause nichts mehr im Wege. Haben Sie noch Fragen zum Wohnungswechsel oder einem anderen Immobilienthema? Kontaktieren Sie uns gerne. Wir von Jacobsen Immobilienagentur freuen uns auf Ihre Nachricht.

Zurück zur News-Übersicht

Ihr schneller Kontakt zu uns

info@jacobsen.immo
Tel.: 04621 989 636 0

Immobiliensuche

Jacobsen Immobilienagentur e.K.

Veränderung beginnt mit Vertrauen