04621 989 636 0 info@jacobsen.immo
News

Immobilienpflege – Darauf müssen Sie achten

Eine eigene Immobilie bedeutet Unabhängigkeit und Freiheit. Gleichzeitig tragen Sie eine große Verantwortung. Gerade wenn es um den Werterhalt geht, müssen Sie einiges berücksichtigen. Vor allem die fachgerechte Reinigung ist für einen langfristig guten Zustand unerlässlich. Erfahren Sie in diesem Beitrag, mit welchen Maßnahmen Sie den Zustand Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung auf Vordermann bringen.

Reinigung des Außenbereichs

Insbesondere im Außenbereich sollten Sie die Augen nach Mängeln offenhalten. Denn möchten Sie Ihre Immobilie später verkaufen, zählt der Eindruck. Reinigen Sie deswegen alle zwei Monate die Fenster und alle anderen Glasflächen wie beispielsweise eine Glasfassade. Damit bewahren Sie Ihr Haus vor Witterungseinflüssen und sorgen jederzeit für ein sauberes Erscheinungsbild.

Nur eine einwandfreie Fassade schützt Sie vor Hitze, Kälte und Regen. Doch nicht selten wird sie von Moos oder Pilzen angegriffen. Mithilfe eines Hochdruck- oder Dampfreinigers und einer Bürste entfernen Sie alle Sporen und Schmutzablagerungen. Damit bringen Sie auch Ihre Fensterbänke wieder zum Glänzen. Entdecken Sie in der Fassade Risse, sollten Sie einen Spezialisten beauftragen.

Säuberung des Gartens

Pflegen Sie Ihren Garten, indem Sie die Bäume von morschen Ästen befreien und den Rasen regelmäßig mähen. Achten Sie vor allem auf die Terrassenplatten: Je mehr Unkraut und Moos wächst, desto schwieriger ist es, dieses zu entfernen. Halten Sie daher Ihre Terrasse mit einem Dampfreiniger und Fugenkratzer in Schuss.

Pflege von Keller und Treppenhaus

Haus neben Taschenrechner

Auch wenn Sie sich immer nur kurz in Ihrem Keller aufhalten, sollten Sie die Reinigung dieser Etage nicht vernachlässigen. Denn sammelt sich hier zu viel Feuchtigkeit, folgt Schimmel.

Insbesondere fehlendes Heizen begünstigt die Feuchtigkeitsbildung. Wirken Sie dem entgegen und lüften Sie regelmäßig.

Denken Sie auch an die Pflege des Treppenhauses, in dem sich durch nasse Schuhe die Luftfeuchtigkeit erhöht. Entfernen Sie zeitnah nasse Stellen und Dreck, damit sich keine Schimmelflecken bilden.

Eine rundum gepflegte Immobilie

Gehen Sie bei der Immobilienpflege kein Risiko ein und achten Sie auf die richtigen Reinigungsmittel. Vor allem bei größeren Schäden ist der Rat eines Profis gefragt. Wir von Jacobsen Immobilienagentur sind Ihr Experte und stehen Ihnen bei Fragen zum Werterhalt Ihrer Immobilie zur Seite. Kontaktieren Sie uns gerne für ein unverbindliches Beratungsgespräch. 

Zurück zur News-Übersicht

Ihr schneller Kontakt zu uns

info@jacobsen.immo
Tel.: 04621 989 636 0

Immobiliensuche

Jacobsen Immobilienagentur e.K.

Veränderung beginnt mit Vertrauen