04621 989 636 0 info@jacobsen.immo
Immobiliendetails

Mit Blick über Fahrdorf und die Schlei - charmanter Bungalow mit Potenzial in guter Lage

ImmoNr7041
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ24857
OrtFahrdorf
LandDeutschland
Wohnfläche150 m²
Grundstücksgröße1.200 m²
Anzahl Zimmer4
Anzahl Badezimmer2
Anzahl sep. WC1
EnergieträgerÖl
Etagenzahl1
Kabel Sat TVJa
Stellplätze7 Garagen
BauweiseMassiv
KücheEinbauküche
ImmoNr7041 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus PLZ24857
OrtFahrdorf LandDeutschland
Wohnfläche150 m² Grundstücksgröße1.200 m²
Anzahl Zimmer4 Anzahl Badezimmer2
Anzahl sep. WC1 EnergieträgerÖl
Etagenzahl1 Kabel Sat TVJa
Stellplätze7 Garagen BauweiseMassiv
KücheEinbauküche
Objektbeschreibung: Auf der Kuppe einer Anhöhe gelegen, besticht dieser Bungalow mit einem traumhaften Blick über Fahrdorf bis hin zur Schlei und Schleswig. Die Immobilie befindet sich in einem beliebten und ruhigen Wohngebiet von Fahrdorf. Das ca. 1.200 m² große Grundstück ist mit einer Hecke und einem kleinen Friesenwall eingefasst, die Rückseite der Garagenzeile bietet zusätzlichen Wind- und Sichtschutz. Der Garten ist pflegeleicht mit Rasen und Sträuchern angelegt und lässt dem Hobbygärtner genügend Spielraum, seine eigenen Ideen umzusetzen. Ein direkter Zugang zum Garten ist über die Auffahrt vorhanden.
Der Grundriss ist gut geschnitten und umfasst einen Flur, ein Gäste-WC, ein Tageslichtbad, einen Vorratsraum, eine Küche und einen großzügigen Wohn- und Essbereich. Eine Stufe nehmend, öffnet sich dieser helle Raum und bildet den Lebensmittelpunkt des Hauses. Ein Kamin sorgt an kalten Tagen zusätzlich für gemütliche Wärme. Die wohnliche Atmosphäre setzt sich im angrenzenden Holz-Wintergarten sowie mit dem Blick in den Garten fort. Die Schlafräume, eine weitere Küche und der Heizungsraum befinden sich im Haupthaus. Ein Flur bildet den Übergang in den Anbau, ein weiterer Zugang ist über eine Nebeneingangstür möglich.
Die Doppelgarage wurde zwischenzeitlich als Nutzfläche umgebaut. Ein Geräteschuppen und eine weitere Garage schließen sich diesem Gebäude an. Das im rückwärtigen Garten befindliche Häuschen wurde bislang als Ferienwohnung genutzt.
Die seitlich am Grundstück gelegenen Garagen wurden 2010 errichtet. Eine Garage wird vom Eigentümer genutzt, die weiteren 6 Garagen sind vermietet.

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 23.06.2033
Endenergiebedarf: 320.00 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1962
Wesentlicher Energieträger: Öl
Klasse: H

Lage: Fahrdorf mit seiner wunderschönen Schleilage ist ein beliebter Wohnort. In der Gemeinde leben ca. 2.600 Einwohner. Die Infrastruktur ist sehr gut, so befinden sich z. B. ein Einkaufszentrum, ärztliche Versorgung, Dienstleistungen, Kindergarten, Grundschule, Senioreneinrichtungen sowie ein großes Freizeitangebot in fußläufiger Entfernung.
Obwohl Fahrdorf im Einzugsbereich von Schleswig liegt, hat der Ort seine Eigenständigkeit erhalten.
Alle weiterführenden Schulen befinden sich in der Kreisstadt Schleswig.
Die Nähe zur Schlei ist für jeden Wassersportler und Erholungssuchenden ein Vergnügen.
Ausstattung: Der 1962 in massiver Bauweise errichtete Bungalow sowie der 1975 errichtete massive Anbau nebst Garage befinden sich in einem sanierungsbedürftigen Zustand. Die weiß gestrichenen Klinkerfassade mit seinen dunklen Holzfenstern korrespondiert gut zum braunen Dach mit Betonpfannen. Der Anbau verfügt über ein Flachdach mit Bitumen-Eindeckung. Einige Fenster wurden zwischenzeitlich getauscht.
Das Hauptbad und die Bäder in der Garage und dem Gartenhaus wurden in den 1990er Jahren modernisiert und mit hellen Einbauten und Fliesen versehen. Die Ausstattung des Gäste-WCs stammt aus dem Baujahr. Beide Küchen mit ihren Fronten in Holzoptik sind hell und modern eingerichtet und mit allen erforderlichen Geräten ausgestattet.
Die Fußbodenbeläge variieren zwischen Fliesen, Teppichboden und Laminat.
Der Kamin im Wohn- und Essbereich wurde mit roten Klinkersteinen ummauert, eine kleine Bank lädt zum Verweilen ein.
Beheizt wird die Immobile mit einer Ölzentralheizung aus 1997. Das Hauptbad wurde bereits bei Errichtung der Immobilie mit einer Fußbodenheizung versehen.
Eine Ausbaureserve im Dachgeschoss ist nicht vorhanden.
In der ehemaligen Doppelgarage befinden sich ein Flur, zwei Räume und ein Badezimmer sowie eine kleine Pantryküche.
Das Gartenhäuschen umfasst ein Zimmer mit Pantryküche und ein Badezimmer.

Ausreichend Spielraum für eigene Ideen - diese Immobilie bietet optimale Voraussetzungen für den Traum vom eigenen Zuhause in einem beliebten Wohnort an der Schlei.

Weitere interessante Immobilien

1 Angebote gefunden

Den Tag mit einem Bad in der Schlei beginnen...

Fahrdorf

Kaufpreis: 580.000 €

Wohnfläche 126 m² Grundstück 1.607 m²
Grundstück 1.607 m²
Zimmer 4,5

Ihr schneller Kontakt zu uns

info@jacobsen.immo
Tel.: 04621 989 636 0

Immobiliensuche

Aktuelle Informationen

Die unterschiedlichen Baujahre und ihr Einfluss auf Immobilien

Jede Bauepoche hat ihre Besonderheiten und Chancen. Ob historisches Fachwerk, solider Altbau oder moderner Neubau - das Baujahr beeinflusst oft auch die Wahl der Immobilie. In diesem Beitrag stellen wir Ihnen die verschiedenen Immobilientypen näher vor. Weiterlesen...

Die versteckten Kosten beim Hauskauf

Der Preis, der in einem Immobilienangebot steht, ist nie der endgültige Preis. Viele Käufer vergessen die sogenannten Kaufnebenkosten, die schnell 10 bis 15 % des eigentlichen Kaufpreises ausmachen können. Weiterlesen...

So geht es weiter, wenn die Zinsbindung Ihrer Finanzierung ausläuf

Die sorgfältige Planung der Finanzierung ist dabei entscheidend für die langfristige finanzielle Sicherheit. Doch was tun, wenn das Ende der Zinsbindung Ihrer Immobilienfinanzierung näher rückt? Weiterlesen...

Jacobsen Immobilienagentur e.K.

Veränderung beginnt mit Vertrauen