,
04621 989 636 0 info@jacobsen.immo
Immobiliendetails

"6,25% Rendite" - Mehrfamilienhaus mit 4 Wohneinheiten in Lürschau

ImmoNr6554
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypMehrfamilienhaus
PLZ24850
OrtLürschau
LandDeutschland
Wohnfläche322 m²
Grundstücksgröße1.400 m²
Anzahl Zimmer16
EnergieträgerÖl
BodenLaminat, Fliesen, PVC
Kabel Sat TVJa
BalkonJa
TerrasseJa
KücheEinbauküche
Kaufpreis240.000 €
Provision3,48 inkl. 16% MwSt.
Währung
Jahresnettomiete20.040 €
ImmoNr6554 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypMehrfamilienhaus PLZ24850
OrtLürschau LandDeutschland
Wohnfläche322 m² Grundstücksgröße1.400 m²
Anzahl Zimmer16 EnergieträgerÖl
BodenLaminat, Fliesen, PVC Kabel Sat TVJa
BalkonJa TerrasseJa
KücheEinbauküche Kaufpreis240.000 €
Provision3,48 inkl. 16% MwSt. Währung
Jahresnettomiete20.040 €
Objektbeschreibung: "Sind Sie auf der Suche nach einer lukrativen Kapitalanlage in der heutigen Niedrigzinsphase?" - Das hier angebotene Mehrfamilienhaus aus 1977 steht auf einem ca. 1400 m² großem Grundstück in Lürschau. Insgesamt 4 Wohneinheiten, von denen 3 vermietet sind, verteilen sich auf 2 Geschossebenen mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 322,42 m². Zu dem Haus gehören 5 Garagenstellplätze, die zum Teil an die Mieter vermietet sind. Im zusätzlich ausgebauten, wohnwirtschaftlich genutztem Dachgeschoss, existieren 2 weiteren vermietete Einheiten. Für diese beiden Einheiten ist allerdings noch eine nachträgliche Baugenehmigung einzuholen. Derzeit erzielt der Eigentümer für die beiden zusätzlichen Einheiten eine Jahresnettokaltmiete von 5880,00 €. Die leerstehende Wohneinheit steht nach den erforderlichen Sanierungsmaßnahmen wieder für die Vermietung zur Verfügung. Die Jahresnettokaltmiete der 4 genehmigten Wohneinheiten beträgt insgesamt 20.040,00 €. Das entspricht einer attraktiven Jahresrendite von 6,25 %. Eine Vollvermietung wird angenommen und eine vergleichbare Kaltmiete für die leerstehende Wohnung unterstellt. In der Renditeberechnung wurden bereits die beim Kauf anfallenden, üblichen Nebenkosten und Aufwendungen in Höhe von 45.000,00 € für die erforderlichen Modernisierungsmaßnahmen der leerstehende Wohnung, Herstellung einer separaten Heizungsanlage und Reparatur des Garagendaches berücksichtigt.

Die Aufteilung der Wohneinheiten stellt sich wie folgt dar (Je 2 Zimmer pro Wohneinheit sind kleiner als 10 m²):

Wohnung 1: EG rechts, 4,0 Zi., 83,07 m², NKM 420,00 €
Wohnung 2: EG links, 4,0 Zi., 82,94 m², NKM 410,00 €
Wohnung 3: (Leer) DG links, 4,0 Zi., 79,13 m², NKM 420,00 €
Wohnung 4: DG rechts, 4,0 Zi., 77,28 m², NKM 420,00 €

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 19.09.2030
Endenergiebedarf: 113.80 kWh/(m²*a)
Wesentlicher Energieträger: Öl
Klasse: D

Lage: Das Mehrfamilienhaus liegt an der Dorfstraße der Gemeinde Lürschau mit ca. 1.138 Einwohnern, knapp 6 km von Schleswig entfernt. Im Arenholzer See kann gebadet und geangelt werden.Durch die gute Anbindung zur A7 wird eine schnelle Verbindung in die Ferne geschaffen. Die Nähe zu den Versorgungszentren Schleswig und Schuby garantieren ein gutes Infrastrukturangebot. Im Gemeindezentrum befindet sich der Kindergarten und die Turnhalle. Die Schulen liegen in den Nachbargemeinden Schuby und Schleswig.
Ausstattung: Das Mehrfamilienhaus und die Garagen wurde im Jahr 1977 in massiver Bauweise errichtet und befinden sich in einem teilweise modernisierungsbedürftigtem Zustand. Beheizt wird das Objekt mit einer Ölzentralheizung aus 2005, die sich separiert in einem Nebengebäude auf dem Nachbargrundstück befindet. Im Rahmen der aus dem Verkauf resultierenden Grundstücksunabhängigkeit ist die Installation einer eigenständigen Heizungsanlage für das Mehrfamilienhaus notwendig. Eine Umrüstung des Brennstoffes auf Gas ist in diesem Zusammenhang ebenfalls möglich. Das Satteldach wurde mit einer, vermutlich asbesthaltigen, Eternit-Dachpfanne verkleidet und entspricht dem Ursprungsbaujahr. Dieses gilt auch für die im Haus installierte Elektrotechnik. Die Fenster sind im Laufe der Jahre teilweise erneuert worden. Die Bodenbeläge variieren zwischen Laminat, PVC und Fliesen. In den 90er Jahren wurden fast sämtliche Wohneinheiten mit einer neuen Einbauküche und einem neuen Badezimmer samt Dusche ausgestattet. Zu den Wohneinheiten im Erdgeschoss gehören jeweils eine Terrasse mit anteiliger Gartennutzung. Die im Obergeschoss befindlichen Wohnungen genießen jeweils einen Zugang zu einem großzügigen Balkon.

Eine sich lohnende Kapitalanlage, welche durch einige Modernisierungsmaßnahmen langfristig gute Erträge sicherstellt.

Weitere interessante Immobilien

Keine Immobilien gefunden

Aber vielleicht haben wir Ihre Traum-Immobilie morgen bereits im Portfolio!

Kommen Sie auf uns zu:

Telefon: 04621 989 636 0
Email: info@jacobsen.immo

Ihr Team von Jacobsen Immobilienagentur e.K.

Ihr schneller Kontakt zu uns

info@jacobsen.immo
Tel.: 04621 989 636 0

Immobiliensuche

Jacobsen Immobilienagentur e.K.

Veränderung beginnt mit Vertrauen