04621 989 636 0 info@jacobsen.immo
Immobiliendetails

Wohnung im idyllisch gelegenen Zweiseithof nahe Glücksburg & der Flensburger Förde

ImmoNr7145
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartWohnung
ObjekttypDachgeschoss
PLZ24999
OrtWees
LandDeutschland
Wohnfläche183 m²
Grundstücksgröße4.877 m²
Anzahl Zimmer5
EnergieträgerGas
Kabel Sat TVJa
GlasfaserJa
Stellplätze1 Freiplatz
BalkonJa
BauweiseMassiv
Kaufpreis325.000 €
Hausgeld565 €
Provision2,98 % inkl. 19 % MwSt.
Währung
ImmoNr7145 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartWohnung
ObjekttypDachgeschoss PLZ24999
OrtWees LandDeutschland
Wohnfläche183 m² Grundstücksgröße4.877 m²
Anzahl Zimmer5 EnergieträgerGas
Kabel Sat TVJa GlasfaserJa
Stellplätze1 Freiplatz BalkonJa
BauweiseMassiv Kaufpreis325.000 €
Hausgeld565 € Provision2,98 % inkl. 19 % MwSt.
Währung
Objektbeschreibung: Dieses traditionelle Angeliter Bauernhaus wurde im Jahr 1827 als Zweiseithof errichtet. Dies ist eine klassische Bauweise, bei der das Hauptgebäude an der Giebelseite mit einem Anbau im rechten Winkel ergänzt wird, sodass eine L-Form entsteht. Im Jahr 2016 wurde der Resthof von der Eigentümergemeinschaft saniert und in 6 Eigentumswohnungen mit Gemeinschaftsraum mit Küche, Gästewohnung, Werkstätten, Atelier und Außeneinrichtungen unterteilt.
Das naturbelassene Grundstück wurde als vielfältiges, naturnahes und möglichst selbstregulierendes Ökosystem angelegt. Ein alter Obstbaumbestand ist ebenfalls vorhanden. Der Blick schweift in die Weite über Wiesen und Felder.
Bei der Sanierung des historischen Reetdachanwesens mit dem gemütlichen Innenhof aus Kopfsteinpflaster, den markanten Lohdielentoren und dem umliegenden Gelände wurde auf die Erhaltung der Ursprungsformen große Rücksicht genommen.
Das Reetdach über der Werkstatt muss in Teilen in den nächsten Jahren erneuert werden. Auf der Südseite wurde im Dach eine Solarthermie zur Heizungs- und Warmwasserunterstützung integriert.
Das Anwesen verfügt über einen Glasfaseranschluss.
Die Hausgemeinschaft legt großen Wert auf ein generationenübergreifendes, soziales Miteinander.

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 31.03.2034
Endenergiebedarf: 102.00 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1827
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: D

Lage: Die Immobilie liegt idyllisch in einer ruhigen Dorfrandlage im Ortsteil Wees/ Ulstrup, zwischen Hügellandschaften und nahe der Ostsee. Wees ist eine attraktive Gemeinde zwischen Flensburg und Glücksburg mit knapp 2.400 Einwohnern und gehört zum Amt Langballig. Der Ortskern von Wees liegt ca. 3 km entfernt. Der Ort hat sich zu einer modernen Gemeinde mit Einkaufszentrum entwickelt. Im Gewerbegebiet und Umgebung finden Sie alles, was zum täglichen Leben gehört: Discounter, Getränkemarkt, Arztpraxis, Zahnarzt, Apotheke, Gesundheitsfürsorge, Bank, Geschäfte, Handwerksfirmen, Dienstleister u.v.m. Hier gibt es eine Grundschule, eine Kindertagesstätte mit Krippe; im Einzugsgebiet befindet sich weiterhin ein Wald- und Strandkindergarten. Die weiterführenden Schulen sind in Flensburg. Das Glücksburger Schloss, der Strand sowie Kulturstätten und Restaurationen sind mit dem Fahrrad schon in ca. 10 Minuten erreichbar. Eine Bushaltestelle, mit Anbindung nach Glücksburg und Flensburg, ist direkt vorm Haus.
Ausstattung: Der Zugang zur Dachgeschosswohnung erfolgt durch den Gemeinschaftsraum über eine Steintreppe. Ein weiterer Eingang befindet sich auf der Westseite. Diese architektonisch besonders gestaltete Dachgeschosswohnung wurde im Jahr 2016 vollumfänglich saniert. Eine offene Gestaltung des Küchen-, Wohn- und Essbereichs ermöglicht ein kommunikatives Miteinander in einer ganz besonderen Wohnatmosphäre. Die Grundrissanordnung setzt sich mit 3 Schlafzimmern, der Ankleide, dem Badezimmer und einem Abstellraum fort. Der hintere Wohnungsbereich umfasst das ganz besonders gestaltete zweigeteilte Arbeitszimmer, mit Aussicht in den Garten. Vom Südbalkon schweift der Blick in die Ferne über Wiesen und Felder. Die sichtbare Balkenlage in der Wohnung vermittelt eine angenehme Atmosphäre und lässt den Raum natürlich und gemütlich wirken. Das Bambusparkett sorgt für ein harmonisches Raumklima im offenen Wohnbereich sowie in zwei Schlafzimmern. Das Büro und ein weiterer Raum sind mit roten Steinzeugfliesen ausgestattet.
Beheizt wird die Wohnung über eine Gaszentralheizung, eine Küchenhexe sorgt im offenen Wohn- und Küchenbereich für zusätzliche Wärme an kalten Tagen.
Die Gestaltung der offenen Räumlichkeiten wurde ganz bewusst gewählt. Im Arbeitszimmer ist ausreichend Platz für zwei Schreibtische. Als besonders inspirierende Raumtrennung dient der Rahmen eines aufgearbeiteten Rundbogenfensters aus dem Oberlandesgericht.

Eine großzügige, modern gestaltete Wohnung in einem historischen Anwesen, in ländlicher Umgebung.

Weitere interessante Immobilien

Keine Immobilien gefunden

Aber vielleicht haben wir Ihre Traum-Immobilie morgen bereits im Portfolio!

Kommen Sie auf uns zu:

Telefon: 04621 989 636 0
Email: info@jacobsen.immo

Ihr Team von Jacobsen Immobilienagentur e.K.

Ihr schneller Kontakt zu uns

info@jacobsen.immo
Tel.: 04621 989 636 0

Immobiliensuche

Aktuelle Informationen

Diese Modernisierungsmaßnahmen können sich für vermietete Wohnungen lohnen

Eigentümer von vermieteten Wohnungen stehen oft vor der Frage, welche Modernisierungen sinnvoll sind, um den Wert der Immobilie zu erhalten oder zu steigern und für Mieter attraktiv zu bleiben. Weiterlesen...

Die unterschiedlichen Baujahre und ihr Einfluss auf Immobilien

Jede Bauepoche hat ihre Besonderheiten und Chancen. Ob historisches Fachwerk, solider Altbau oder moderner Neubau - das Baujahr beeinflusst oft auch die Wahl der Immobilie. In diesem Beitrag stellen wir Ihnen die verschiedenen Immobilientypen näher vor. Weiterlesen...

Die versteckten Kosten beim Hauskauf

Der Preis, der in einem Immobilienangebot steht, ist nie der endgültige Preis. Viele Käufer vergessen die sogenannten Kaufnebenkosten, die schnell 10 bis 15 % des eigentlichen Kaufpreises ausmachen können. Weiterlesen...

Jacobsen Immobilienagentur e.K.

Veränderung beginnt mit Vertrauen