,
04621 989 636 0 info@jacobsen.immo
Immobiliendetails

Wo einst der Müller Korn gemahlen... EFH mit Nebengebäuden & Bauland auf attraktivem Gelände

ImmoNr6848
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ24855
OrtJübek
LandDeutschland
Wohnfläche243 m²
Nutzfläche260 m²
Grundstücksgröße5.375 m²
Anzahl Zimmer8,5
EnergieträgerÖl
Kabel Sat TVJa
Stellplätze2 Garagen
BalkonJa
TerrasseJa
BauweiseMassiv
KücheEinbauküche
Kaufpreis550.000 €
Provision2,975% inkl. 19% MwSt.
Währung
ImmoNr6848 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus PLZ24855
OrtJübek LandDeutschland
Wohnfläche243 m² Nutzfläche260 m²
Grundstücksgröße5.375 m² Anzahl Zimmer8,5
EnergieträgerÖl Kabel Sat TVJa
Stellplätze2 Garagen BalkonJa
TerrasseJa BauweiseMassiv
KücheEinbauküche Kaufpreis550.000 €
Provision2,975% inkl. 19% MwSt. Währung
Objektbeschreibung: Wo einst der Müller das Korn gemahlen hat, konnten die Erben das Einfamilienhaus im Jugendstil und die Nebengebäude erhalten.
Dieses historische Anwesen prägt das Dorf schon seit mehr als 100 Jahre. Zum Besitz gehören das charakteristische Einfamilienhaus, mit Durchgang zum Garagentrakt, die ehemalige Mühle inklusive Getreidesilo, der ausgediente Schweinestall, ein überdachtes Außenlager und das kleine ehemalige Arbeiterhaus, mit 3 Zimmern. Die Grundstücksfläche beträgt 5.375 m². Auf der Südseite des Anwesens erstreckt sich das ca. 4.200 m² große Gelände, das als Bauland erschlossen werden könnte. Die ehemalige Korn-Windmühle aus dem Jahr 1873 wurde 1909 abgebrochen und schloss 1989. Das Getreidesilo mit einer Korntrocknungsanlage ist aus dem Jahr 1965.
Diese ansehnliche Immobilie lässt durch die verschiedenen Stuckverzierungen und die gedrechselten Ziergiebel die historische Bauweise erkennen. Auch im Inneren konnten viele Stil prägende Elemente erhalten bleiben. Die 8,5 Zimmer verteilen sich über 2 Ebenen plus Teilkeller. Hier ist ausreichend Platz für eine große Familie oder zur Verwirklichung besonderer Ideen. Generell könnte die Raumaufteilung des Hauses individuell verändert werden. Auf der Südseite befindet sich ein Balkon und eine überdachte Terrasse.
Liebhaber dieser alten Häuser kommen hier sicherlich nicht nur ins Schwärmen, sondern werden schnell die besondere Ausstrahlung dieses Hauses spüren.
Der Hofplatz ist durch die Asphaltierung gut befahrbar. Der Bereich für die möglichen Baugrundstücke ist pflegeleicht mit einer Rasenfläche angelegt.

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 20.04.2032
Endenergiebedarf: 188.50 kWh/(m²*a)
Wesentlicher Energieträger: Öl
Klasse: F

Lage: Jübek befindet sich 35 km von Flensburg, 14 km von Schleswig und 28 km von Husum entfernt. Es gibt eine sehr gute Bahnverbindung Richtung Flensburg und Hamburg und über Husum zur Insel Sylt.
In der Gemeinde leben ca. 2600 Einwohner. Im Ort ist eine sehr gute Infrastruktur. Dazu gehören ein Kinderhort sowie ein Kindergarten und eine Grundschule. Die weiterführenden Schulen liegen wenige Kilometer entfernt.
Durch die Vielzahl von Geschäften ist die Versorgung vor Ort gewährleistet. Praktische Ärzte, ein Zahnarzt und eine Apotheke bieten eine gute medizinische Versorgung.
Ausstattung: Das 1909 erbaute dörfliche Einfamilienhaus wurde mit viel Respekt und Bedacht dieser Architektur gegenüber, erhalten. Stil prägende Elemente wie bunt verglaste, alte Holzkassettentüren, gedrechselte Treppenpfosten und -geländer, Holzdielenböden, Stuckverzierungen, der alte, stillgelegte Kachelofen oder die ursprüngliche Fassadengestaltung mit den abgeteilten Holzfenstern verleihen dem Haus seine ganz besondere Note.
Die Ausstattung entspricht zum größten Teil den 70er Jahren. Beheizt wird das Haus über eine Ölzentralheizung aus dem Jahr 1997. Die Küchenausstattung ist aus den 90er Jahren. Ein gemütlicher Sitzplatz ist hier eingerichtet worden. Die angrenzende Speisekammer bietet Zugang zum Teilkeller. Eine größere Gesellschaft nimmt im Esszimmer Platz. Alle Räume sind sehr großzügig gestaltet. Die Küche im Dachgeschoss ist noch rudimentär eingerichtet, die Anschlüsse sind vorhanden. Die beiden Duschbäder im EG sind zeitlos in Weiß gehalten. Das große Badezimmer wurde 2012 modernisiert. Im Dachgeschoss ist ein drittes Duschbad. So kann der Morgen ganz entspannt beginnen. Das Dachgeschoss über der Doppelgarage kann über eine separate Treppe aus dem Wirtschaftsgebäude erreicht werden. Die Fußbodengestaltung ist mit Terrazzo, Pitch Pine Dielen, PVC, Fliesen und Teppichbelag sehr vielfältig.

Das Arbeiterhaus wurde mit der Mühle errichtet, ist mit 3 Zimmern, Küche und Bad ausgestattet und verfügt über ca. 78 m² Wohnfläche. Momentan ist das Haus vermietet.

Ein individuelles Anwesen mit verschiedenen Nutzungsmöglichkeiten. Lassen Sie den Charme auf sich wirken und verwirklichen Sie Ihre Kreativität und Ihre Ideen. Nutzen Sie die Großzügigkeit und die gute Lage für Ihren Erfolg.

Weitere interessante Immobilien

1 Angebote gefunden

Ehemalige Bäckerei - 3 gut vermietete Wohnungen in Dorflage

Jübek

Kaufpreis: 325.000 €

Wohnfläche 229 m² Grundstück 1.268 m²
Grundstück 1.268 m²
Baujahr 1878
Zimmer 8

Ihr schneller Kontakt zu uns

info@jacobsen.immo
Tel.: 04621 989 636 0

Immobiliensuche

Aktuelle Informationen

Mit Schönheitsreparaturen den Wert steigern

Verkaufen Sie Ihre Immobilie, erhöhen Sie mit wertsteigernden Maßnahmen den Verkaufspreis. Dabei muss es nicht immer eine vollständige Sanierung oder Modernisierung sein. Weiterlesen...

Checkliste für einen erfolgreichen Umzug: Darauf müssen Sie achten

Vorfreude ist die schönste Freude – das gilt insbesondere, wenn Sie in ein neues Eigenheim ziehen. Doch bevor Sie in das neue Kapitel starten, müssen Sie den Umzug meistern, der oft mit Stress und Aufwand verbunden ist. Weiterlesen...

So erkennen Sie einen guten Makler

Ein kompetenter Makler berät und unterstützt Sie beim Kauf oder Verkauf einer Immobilie. Doch anhand welcher Kriterien erkennen Sie einen Makler, der zu Ihnen und Ihrem Anliegen passt und Ihnen professionell zur Seite steht? Weiterlesen...

Jacobsen Immobilienagentur e.K.

Veränderung beginnt mit Vertrauen